Close

Update: Wie siehts aus bei uns beiden?

Hallo liebe Leser/innen,

der Herbst ist voll im Gange und auch Weihnachten kommt immer näher. Wie schnell die Zeit doch vergeht. Mittlerweile sind wir schon 12 Wochen beim TSV und wollten euch mal ein kleines Update geben, was bei uns gerade so läuft und wie es uns geht.

In der Grundschule sind wir auf jeden Fall voll angekommen und gefühlt der ganze Schulhof ruft unsere Namen, wenn wir in den Sportunterricht wollen. 🙂 Die Abläufe sind uns mittlerweile bekannt und der Sportunterricht ist für uns eine gute Inspiration für unsere eigenen AGs und wie wir am besten mit den Kindern umgehen. Schule macht richtig Spaß, aber kann auch echt anstrengend sein.

Unsere eigenen AGs an der GGS Thune, an der Grundschule Josef und an der Sertürnerschule laufen auch wie am Schnürchen. Die Kinder benehmen sich meistens ganz gut und haben einfach Spaß daran, gemeinsam Sport zu machen. Auch uns gefällt hier die Rolle als Übungsleiter richtig gut.

Natürlich haben wir auch noch unsere eigenen Gruppen beim TSV selbst oder helfen den Trainern bei Übungsstunden. Egal ob beim Eltern-Kind-Turnen, bei den Schlossmäusen oder beim Handball, wir haben auch hier eine gewisse Routine entwickelt und kennen die Kids, wissen was sie gerne machen und wie man sie richtig motivieren kann, falls die Dehnübungen mal wieder doof sind. Auch die Begrüßungs- und Abschlussrituale haben wir von den früheren Übungsleitern übernommen.
Fazit: läuft alles top und wir sind sehr zufrieden 🙂

Und was gibt es sonst noch so und wie sieht es im Büro aus?
Auch im Büro finden wir uns bei der Mitgliederverwaltung immer besser zurecht und wenn das Telefon klingelt, gehen wir noch schneller dran als am Anfang. 😉

Kommt gesund und munter durch die Vor-Weihnachtszeit.
Eure FSJler Leonie und Tim 🙂